Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

In Ordnung
Teilen

Der Zigarettenanzünder ist ein ganauso trauriges Kapitel wie der Aschenbecher und bestärkt mich in meiner Vermutung, daß beides bei der ursprünglichen Konstruktion nicht vorgesehen war bzw. schlicht vergessen wurde und später noch irgendwo reingebastelt wurde.

Der Zigarettenanzünder befindet sich im Ablagefach zwischen den Sitzen und zwar an der vorderen Wand.

Das heißt, man müßte, um ihn zu benutzen, den Deckel hochklappen, hineingreifen und nach vorne drücken. Das fällt schon im Stand recht schwer, während der Fahrt ist von derartig akrobatischen Übungen dringendst abzuraten.

Dafür ist die Position garnicht sol schlecht, um im Fach das Handy oder sowas aufzuladen. Obacht: Möglichst nicht ohne Anzünder oder Ladegerät in der "Steckdose" fahren, es sind mehrere Fälle bekannt, wo durch die Bewegungen bei der Fahrt Metallteile (Kuli, Schraubenzieher, Büroklammer) hineingeraten sind und einen Kurzschluß verursacht haben!

Zur Ehrenrettung sei noch gesagt: Wenigstens ist das Teil beleuchtet.

Teilen