Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

In Ordnung
Teilen

In der Mitte zwischen den Sitzen gibt es ein recht geräumiges Ablagefach, das einzige, wenn man eine mit Beifahrer-Airbag ausgestattete barchetta hat. Es ist abschließbar (naja, mehr proforma, auf dem Bild sieht man, wo der Riegel reingeht - kein Problem mit einem großen Schrauber) und eignet sich auch prima als Sitzfläche für ein Maskottchen.

In Fahrtrichtung ist der Zigarettenanzünder eingebaut. Wenn man ein paar Sachen im Fach hat ist es nicht zuletzt dadurch praktisch unmöglich, diesen während der Fahrt zu benutzen. Auch wenn man ihn nicht braucht, den Anzünder trotzdem drin lassen. Es ist schon oft vorgekommen, das irgendwelche Metallteilesich da reingeschafft und dann einen Kurzschluß verursacht haben.

Nettes Feature: Der Deckel ist innen hohl und hat ein querlaufendes elastisches Band, in das prima die Fernsteuerung vom Garagentor oder ein Handy paßt.

Auf dem Boden ist eine Gummimatte, die die beiden Schrauben der Befestigung verdeckt. Braucht man, wenn mal die ganze Mittelkonsole raus soll.

Ablagefach Mittelkonsole

Seit 12/98 ist der Beifahrer-Airbag abschaltbar, der dazu nötige Schlüsselschalter wurde mit ins Ablagefach integriert.

Schlüsselschalter Beifahrerairbag

Teilen