Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

In Ordnung
Teilen

Innenbeleuchtung barchettaDie Innenbeleuchtung der barchetta befindet sich vorne in der Mitte und besteht aus einer Lampe. Sie wird über zwei Türkontakte betätigt und kann auch manuell geschaltet werden. Dazu einfach auf die Vertiefung der Lampe drücken. Einen dreistufigen Schalten (ganz aus, an bei geöffneter Tür, immer an) gibt es nicht, auf den Zustand "immer aus" muß man verzichten. Das geniale Bild stammt übrigens von Kerstin Banken aus dem Fotowettbewerb 2004 des barchetta club deutschland e.V.

Innenbeleuchtung barchettaDie Lampe ist eine Soffitenlampe mit 12V - 10 W. Zum Wechslen einfach das komplette Platikteil mit einem Schraubenzieher raushebeln und dann die Lampe wechseln. Dabei den Glaskörper möglichst nur mit einem Tuch anfaasen, damit kein Fett auf die Lampe übertragen wird.

Solte der Schalter in der Tür mal hinüber sein: Bei Conrad gibts genau den gleichen unter der Nummer 843938 deutlich billiger als bei Fiat!

 

Teilen